Heike Beutel

© Antje Zeis-Loi

Heike Beutel

Heike Beutel studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte in Tübingen und war Regieassistentin am dortigen Landestheater, bevor sie nach Köln zog. Sie gastiert als Regisseurin, arbeitet an der Arturo Schauspielschule in Köln und leitet das interkulturelle Wupper Theater. Im Emons Verlag erschienen von ihr bereits »Man kann furchtbar billig leben, wenn man reich ist« und »Trude Herr, ein Leben« in Kooperation mit Anna B. Hagin.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen