Start

  • »Battle of the Cities« - Emons startet Podcast zur Kultreihe »111 Orte«

    Städte – Dörfer – Sensationen, das alles bietet der Podcast zur Kult-Reihe »111 Orte, die man gesehen haben muss« aus dem Emons-Verlag. In jeder Folge laden sich die Architektin Steffi Knebel und der Journalist Matz Kastning eine Autorin oder einen Autor in die Sendung ein, die mit ihren 111er-Büchern in den Ring steigen. Drei Bücher treten in drei Kategorien gegeneinander an. Jeder versucht mit skurrilen, ungewöhnlichen oder auch auf den ersten Blick ganz banalen Orten die anderen zu übertrumpfen. Dabei kann es sich dann schon mal rausstellen, dass James Bond doch nicht in Mittelhessen war, dass der Silent Pool Gin etwas mit dem Verschwinden von Agatha Christie zu tun hat oder Kegelrobben bestechlich sind. 

     

    Die ersten drei Folgen sind bereits veröffentlicht. Der Podcast erscheint ale 14 Tage und kann über Spotifiy, Apple Podcast, Deezer oder Podigee abonniert werden. 

     

    Sie haben noch keine Podcast-App? Dann können Sie die ersten drei Folgen hier hören.

     

  • Wir sind zurzeit im Homeoffice für Sie da

    Aufgrund der aktuellen Lage haben wir uns als gesamter Verlag Anfang der Woche ins Homeoffice begeben. Wir sind weiter für Sie da und freuen uns über jeglichen Kontakt: am besten per Mail, bei Facebook oder Instagram. Wenn Sie auf der Suche nach Büchern sind, melden Sie sich immer gerne.
    Unser Vertriebsteam ist auf allen gewohnten Wegen natürlich auch für unsere PartnerInnen zu erreichen. Unsere Presse- und Veranstaltungsabteilung ist weiterhin als Ansprechpartner für alle MedienvertreterInnen und VeranstalterInnen da. Unser Lektorat steht für die Autoren und Autorinnen zur Verfügung. Die Auslieferung läuft weiter, Sie werden also all unsere Bücher wie gewohnt in den Onlineshops des lokalen Buchhandels finden.

aktuelle Neuerscheinungen:

  • Ina Haller: Nebel im Aargau

    Kriminalroman

    Eine Reihe mysteriöser Todesfälle hält das Schweizer Mittelland in Atem. Die Opfer haben eines gemeinsam: Sie haben Alkohol und Beruhigungsmittel im Blut. Was zunächst nach Suiziden aussieht, entpuppt sich nach und nach als perfide ausgeführte Mordserie. Als Andrinas Arbeitskollege Lukas in den Fokus der Ermittlungen gerät, beginnt Andrina, Fragen zu stellen – und bringt sich damit selbst in tödliche Gefahr.

    weiterlesen

    soeben erschienen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Unser Partnerverlag
in Italien:

emonsaudiolibri