Programm

Unser Gesamtprogramm:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 71 72

  • Fassenachtmaschine Soundmaschine Meenzer Fassenacht

    Was den Kölnern ihre Tuschmaschine, ist den Mainzern die Fassenachtmaschine. Immer den Narrhallamarsch parat haben. Oder ein kräftiges Helau! In der Handtasche, im Kostüm, um den Hals gehängt. Dazu die tollsten Lieder. Wolle mer’n eroilosse? Stimmung auf Knopfdruck. Für jede Party oder beim Zug – schlagfertig und gewitzt. Sechzehn Sounds rund um die Meenzer Fassenacht.

    weiterlesen

  • Kerstin Fielstedde Kamikatze Hörspiel

    Kamikatze, ein tierisches Krimi-Hörspiel

    Als Katzenagentin Indy mitten in Berlin entführt wird, muss ihr Bruder Ian, überzeugter Stubenkater mit Schlafstörung, notgedrungen die heimischen vier Wände verlassen. Er stellt ein iCats-Elite-Team auf die Pfoten, das sich auf die Suche nach ihr macht. Gemeinsam mit einem arroganten Schoßhund, einer sprengstoffverliebten Ratte und einem halben Regenwurm heften sie sich an die Fersen des mächtigen Unterweltbosses Maulwurf Sumo. Um Indy aus dessen Klauen und der tödlichen Gefahr in einer Tierversuchsanstalt zu retten, zählt jede Sekunde ...
    James Bond kann einpacken: die iCats decken auf!

    weiterlesen

  • Fabrizio Ardito 111 Places in Malta That You Shouldn't Miss

    With its picturesque villages and ports, sandy and rocky beaches, and its impressive ancient buildings, Malta offers a wonderful variety of experiences in deceivingly small spaces.

    The main island of the Maltese archipelago, Malta the economic and administrative hub of the island group. It is known for its crystal clear seas and hours and hours of sunshine. Its 7,000-year history of shifting between East and West has made Malta a very unique nation in the Mediterranean.
    Whether you are a visitor or a long-time resident, 111 Places in Malta That You Shouldn’t Miss will take you exploring through Malta's historic secrets and little known nooks.

    weiterlesen

  • Benjamin Haas, Leonie Friedrich 111 Places in Buenos Aires That You Must Not miss

    For centuries a great variety of immigrants and visitors have come to the Río de la Plata, making it one of the most diverse and contradictory cities in the world. Dictatorship and protest, wealth and crisis, street art and opera, shopping malls and autonomous groups: the capital of Argentina is a never-ending journey of historical and cultural discovery, much more than tango, football and beefsteak. A floating supermarket, a secret tunnel, a monument to Red Riding Hood and an emerging vegan subculture – Buenos Aires will surprise you 111 times over in this book.

    weiterlesen

  • Antonio Speciale, Claudia Speciale 111 Luoghi di Palermo che devi proprio scoprire

    »Non credo di conoscere nessun altra città in cui il senso della vita è così forte. Forse perché è altrettanto forte il senso della morte« ha detto Wim Wenders. Palermo è così, una straordinaria aporia: il vertiginoso barocco d’una chiesa si affaccia su una piazza malconcia, le delicate fragranze dei suoi giardini si alternano ai fumi provenienti dalle braci della Vucciria. Fenici, Greci, Romani, arabi, Normanni, Svevi, Aragonesi, spagnoli, Borboni… tutti hanno lasciato un segno. D’una bellezza sfacciata, Palermo è però una città che si nasconde, nel suk del centro storico e dietro l’ordine dei quartieri ottocenteschi. Questa guida saprà rendervela amica, mappare 111 dei suoi tesori, e svelarvi la sua anima e quella dei palermitani, gentile, tagliente, segreta.

    weiterlesen

  • Catrin George Ponciano 111 Orte an der Algarve, die man gesehen haben muss

    Die Algarve ist anders. An der Küste des ehemaligen Königreiches der Algarven weht der Wind heftiger, wird der Sommer heißer, werden die Kohlköpfe größer, die Früchte schneller reif und munden die gegrillten Sardinen besser als sonst wo im Land. Die Menschen sind vereinnahmend offenherzig, manchmal aufmüpfig trotzig oder wehmütig still, meistens jedoch lachen sie laut und gern und sind dennoch durch und durch traditionsbewusst.  Eine Reise in die Algarve führt Sie durch eine Zeitenmembran fort von der mitteleuropäischen  Dauerbeschleunigung hin zur für Algarven typischen Gelassenheit, der kaum jemand wiederstehen kann. Landeinwärts tickt die Uhr anders als an der Küste, und Ihre Neugier auf Land und Leute wird mit jedem  Kilometer wachsen ...

    weiterlesen

  • Amy Bizzarri, Susie Inverso 111 Orte in Chicago, die man gesehen haben muss

    Chicago – das Herz des Mittleren Westens – bietet sowohl seinen Bewohnern als auch den zahlreichen Touristen eine erstaunliche Vielfalt: die unzähligen Sandstrände des Lake Michigans, einen Fluss, der zum  Kajak- und Bootfahren einlädt, Architektur zum Staunen, Sportmannschaften zum Anfeuern und die unterschiedlichen Viertel zum Erkunden. Musik ist der Herzschlag der Stadt: Jazz, Hip-Hop, R&B und Blues  prägen Stadt und Menschen. Chicago ist eine Stadt der Erfindung, Innovation und Integration. Jede Ecke hat eine  Geschichte zu erzählen. Lernen Sie 111 Orte und Geheimnisse kennen und entdecken Sie die Windy City wie nie  zuvor.

    weiterlesen

  • Sonja Muhlert, Adrian Künzi 111 Orte in und um Biel/Bienne, die man gesehen haben muss

    Biel/Bienne ist mehr als Bielerseewein und Zweisprachigkeit. Dieses Buch gewährt Einblicke in die Stadt am  Jurasüdfuß und lässt Sie Menschen kennenlernen: in der Metzgerei mit dem Namen »Hölle«, dem Haus ohne  Nägel und Schrauben oder der Confiserie, in der die Schokolade mit Salz gewürzt wird. Entdecken Sie im Umland von Biel/Bienne einen Campingplatz mit holländischem Charme, ein Landgut mit chinesischem Pavillon oder gar  das Ende der Welt.

    weiterlesen

  • Christoph Hein, Sabine Hein 111 Orte in Singapur, die man gesehen haben muss

    Singapur – das Zukunftslabor der Welt schlägt jeden Gast mit seiner Vielfalt der Kulturen und Küchen in seinen   Bann. Hier leben Chinesen und Inder, Malaien und Entsandte aller Herren Länder friedlich zusammen. Die Stadt erfindet sich immer wieder neu, und gibt ihre Jahrhunderte alten Geheimnisse nur allmählich preis. Der Stadtstaat in Südostasien schlägt alle Besucher mit seiner Mischung aus Tradition und Zukunft in seinen Bann. Und unter der Decke der Hochglanz-Metropole schlummern Geheimnisse und Geschichten, die es zu entdecken  gilt. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu unglaublichen Orten.

    weiterlesen

  • Doris Fürk-Hochradl Tod im Innviertel

    Kriminalroman

    Eine Leiche in den Wipfeln des Kopfinger Baumkronenweges hätte Rosi als Allerletztes erwartet. Eigentlich wollte sie nur einen entspannten Spaziergang zwischen den Waldriesen machen. Jetzt muss Rosi ihre Spürnase doch wieder in Polizeiangelegenheiten stecken. Wenn das mal gut geht ...

    weiterlesen

  • Jobst Schlennstedt Lübsche Wut

    Küsten Krimi

    Der wahrscheinlich bekannteste Insasse der Lübecker JVA Lauerhof ist tot. Ralf Blum, vor dreißig Jahren für
    den Missbrauch und Mord an einem achtjährigen Jungen verurteilt, verblutete in seiner Zelle. Als es Hinweise darauf gibt, dass Blum vor seinem angeblichen Suizid bedroht wurde, übernehmen KHK Birger Andresen und seine Kollegin Ida-Marie Berg die Ermittlungen – und geraten in einen Strudel aus Rache und Verschwörungen, der bis in die höchsten politischen Kreise Schleswig-Holsteins reicht.

    weiterlesen

  • Monika Mansour Höllgrotten

    Kriminalroman

    Natalie ist ein »Schmetterlingskind« und leidet an einem unheilbaren Gendefekt. Trotz ihrer Krankheit setzt sie sich aktiv für Frauen in Not ein. Als die junge Kongolesin Emeline tot unter der Lorzentobelbrücke gefunden wird, stellt Natalie auf eigene Faust Nachforschungen an, denn für sie ist klar: Emeline hätte niemals Selbstmord begangen, da sie erst vor Kurzem ein Kind zur Welt gebracht hat. Aber wo ist das Baby? Zu spät merkt Natalie, dass sie sich mit ihren Fragen selbst in höchste Gefahr bringt.

    weiterlesen

  • Paul Kohl Der Jude, der Nazi und seine Mörderin

    Historischer Roman nach einer wahren Begebenheit

    Vier Menschen, vier Lebensläufe, vier Schicksale: Der radikale Berliner Antisemit Wilhelm Kube wird als Generalkommissar in das okkupierte Minsk abgeschoben. Die weißrussische Partisanin Jelena soll dort seine Geliebte werden, ihn ausspionieren und töten. Kubes Frau Anita, blind für die Taten ihres Mannes, schließt Freundschaft mit dem Feind. Der Berliner Jude Gustav wird in das Minsker Ghetto deportiert, wo ihn der Tod erwartet. Die Leben der vier kreuzen sich verhängnisvoll und enden 1943 in einer Katastrophe.

    weiterlesen

  • Tessy Haslauer Tod im Bayerischen Wald

    Kriminalroman

    Das beschauliche Bodenmais wird von zwei rätselhaften Morden erschüttert. Kurz zuvor wurde die Weiße Frau gesichtet, deren Erscheinen einer Sage nach Unglück bringt. Kommissar Mike Zinnari dringt bei den Ermittlungen zu den dunkelsten Geheimnissen des Ortes vor – und dann scheint die Geisterfrau ein neues Opfer gefunden zu haben ...
     

    weiterlesen

  • Christof Gasser Solothurn spielt mit dem Feuer

    Kriminalroman

    Ein Oberrichter, der gerade ein umstrittenes Urteil gesprochen hat, entgeht knapp einem Bombenanschlag, wenig später verschwindet sein kleiner Sohn. Gibt es einen Zusammenhang zu dem Kinderskelett, das kurz zuvor auf der Burgruine Balm gefunden wurde? Dominik Dornach und sein Team setzen alles daran, den Jungen zu finden, als sich plötzlich Hinweise auf eine akute terroristische Bedrohung für Solothurn verdichten. Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

     

    Zum Buchtrailer

    weiterlesen

  • Matthias Fischer Die Bestie vom Kinzigtal

    Kriminalroman

    Zwei unterschiedliche Zeitalter, zwei verschiedene Gegenden: Und doch sind sie durch grauenhafte Morde verbunden, die offenbar von einer wilden Bestie verübt wurden. Die Polizei vermutet hinter allen Überfällen einen aggressiven Wolf. Die Jagd nach ihm führt Kriminaldirektor Dr. Caspari im Kinzigtal und Wildhüter Chastel im Gévaudan in die Abgründe menschlicher Existenz.

    weiterlesen

  • Klaudia Blasl Kernölkrieg

    Kriminalroman

    Im Damischtal ist die Hölle los. Profitgierige Politiker und skrupellose Immobilienhaie wollen ein Kraftwerk mitten in die ländliche Idylle setzen. Die Dorfgemeinschaft ruft zum Kampf gegen das verhasste Bauprojekt auf, doch jemand scheint sich damit nicht zufriedenzugeben: Kurz hintereinander liegen zwei Tote im Bach, randvoll mit Schilcherwein und – Gift. Notgedrungen verlässt Revierinspektor Kapplhofer den mütterlichen Küchentisch und beginnt zu ermitteln.

    weiterlesen

  • Martina Aden Kluntjemord

    Die kellnernde Schriftstellerin Elli Vogel scheint die Einzige in ganz Aurich zu sein, die den Tod ihrer Arbeitskollegin Lisa nicht für einen Unfall hält – bis plötzlich auch ihr Freund Karl spurlos verschwindet. Das kann kein Zufall sein! Unterstützt von Kater O‘Malley und dem attraktiven Polizisten Phil begibt sie sich auf eine fieberhafte Suche, die nicht nur Karls dunkle Vergangenheit, sondern auch ein ausgeklügeltes Drogennetzwerk zutage fördert ...

    weiterlesen

  • Tom Shields, Gillian Tait 111 Places Glasgow That You Shouldn't Miss

    Glasgow was once known as the Second City of the British Empire – the powerhouse of the industrial revolution, a great port and merchant city whose architectural and cultural magnificence hid a darker side of urban poverty and squalor. Today the heavy industry is long gone, and 21st-century Glasgow is comfortable in its role as a smaller, cleaner, greener city, a vibrant and stylish centre for the arts and learning, now even more friendly and culturally diverse.

    With a wealth of insider’s local knowledge and engaging anecdotes, 111 Places in Glasgow that you Shouldn’t Miss will guide you round a huge variety of intriguing sights, unique venues and surprising corners of this great city, helping you understand how the people made Glasgow and how Glasgow made its people.
     

    weiterlesen

  • Kathleen Becker 111 Orte in Lissabon, die man gesehen haben muss

    Lissabon, Lisboa … die portugiesische Hauptstadt steht für bunte Kacheln und architektonische Kontraste, die meisten Sonnenstunden Europas und ein ganz besonderes Licht, für Stockfisch-Tascas und Cafés, für Traditionshäuser neben postmodernen Einkaufszentren. Tatsächlich ist Lissabon die älteste Stadt Westeuropas: Schon die alten Phönizier wussten, wo sie einen sicheren Hafen vor sich hatten. Heute boomt die Stadt wie zuvor vielleicht nur zur Zeit der großen Entdeckungsfahrten. Ausländische Investoren kaufen sich ein, Fassaden werden eingerüstet. Die Goldgrube Tourismus schafft ein neues internationales Flair, bringt Arbeitsplätze und lockt Filmteams und schrubbt am morbiden Charme des urbanen Verfalls. Lissabons reges Kulturleben hat heute eine junge blühende Straßenkunstszene gewonnen; es ist eine Stadt mit eher zurückhaltenden, sympathischen Menschen und einer unaufgeregten multikulturellen Identität. Spüren Sie mit diesem Buch der portugiesischen Seele nach – und der berühmten saudade!

    weiterlesen

  • Just Married! - Hochzeitsmaschine Soundmaschine Hochzeit

    Wir sagen JA!

     

    Die Hochzeitsmaschine mit dem Sound für den schönsten Tag des Lebens.

     

    Ob als kleine Aufmerksamkeit für die Gäste, Partyspaß, als Einstimmung oder Erinnerung an den schönsten Tag des Lebens: Unsere Soundmaschine »Just married!« ist all das. Tauben gurren, es wird geküsst, Ja gesagt und der Hochzeitsmarsch gespielt. Alles drin, alles dabei für einen unvergesslichen Tag.

    weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 71 72

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·